SPD Altenstädt

Diskussionsveranstaltung zur geplanten Stromtrasse in Altenstädt

Presse

Die Altenstädter SPD lädt die Bürgerinnen und Bürger des Dorfes zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Stromtrasse SuedLink“ ein.

Geplant ist, dass im Jahr 2022 die Hauptstromverbindung über ca. 800 Kilometer den strom-liefernden Norden mit Süddeutschland verbinden soll. Aktuell hat der Netzbetreiber Tennet die Trasse direkt an Altenstädt vorbei geplant – entlang der bereits bestehenden Überlandlei-tung.

Die SPD Altenstädt beabsichtigt nicht nur zum aktuellen Stand und Verfahren Informationen zu geben, sondern auch die Meinung der Altenstädter aufzunehmen. „Für uns ist es wichtig, die Stimmung im Ort zu erfahren als Basis für die weitere politische Arbeit zu diesem Thema“, so SPD-Ortsvereinsvorsitzende Yvonne Franke.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 8. Mai um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.

 
 

Counter

Besucher:296323
Heute:6
Online:1
 

Nachrichten

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

26.09.2022 16:00 Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa
Der Wahlsieg der Neofaschistin Meloni ist eine schwere Hypothek für Europas Zusammenhalt. Die konservative Europäische Volkspartei unter Führung von Manfred Weber hat den Aufstieg Melonis befördert. Deutschland wird jetzt gefordert, praktische Lösungen für die vielen europäischen Krisenaufgaben zu finden. „Dieser Tag ist ein bitterer Tag für alle, die ein starkes und demokratisches Europa wollen. Mit… Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa weiterlesen

Ein Service von websozis.info